Scroll to top

4 Tage Saisoneröffnungsreise zu den Höhepunkten Istriens

TERMIN

02. – 05. April 2020

PAUSCHALPREIS PRO PERSON

  • im Doppelzimmer: € 399,-
  • Einbettzimmerzuschlag: € 45,-
  • Reiseversicherung: ab € 33,-

REISEABLAUF

1.Tag: Anreise & Schloss Miramare
Fahrt von St. Pölten über Graz – Villach – nach Triest. Lässt man das Örtchen Duino hinter sich und biegt auf die eindrucksvolle Küstenstraße ein, die zum Ort führt, erreicht man das Schloss Miramare, das Sie während einer Führung erleben werden. Diese majestätische und weiß leuchtende Schlossanlage, die Erzherzog Ferdinand Maximilian von Österreich sehr liebte, erhebt sich direkt aus dem Meer und ist von einem riesigen Park umgeben, in dem viele seltene und exotische Baumsorten stehen, die der Erzherzog selbst auf seinen wissenschaftlichen Expeditionen mit der Fregatte Novara überall auf der Welt gesammelt hatte. Danach Weiterfahrt nach Porec, Zimmerbezug & Abendessen.

2.Tag: Motovun und Trüffel-Essen
Ausflug in das mittelalterliche Städtchen Motovun – die alten Stadttore, Palazzi und Kirchen lohnen einen Besuch, der vom wunderbaren Ausblick über die Weinberge gekrönt wird. Zu Mittag erwartet Sie in einem Restaurant ein Trüffelmittagessen mit hausgemachter Pasta mit Soße Tartufata. Am Nachmittag Fahrt nach Porec, mit Zeit diese wundervolle Stadt zu besuchen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3.Tag: Schiffsausflug Brijuni und Porec
Nach einem gemütlichen Frühstück sagen Sie „Ahoi“ – Sie reisen mit dem Bus nach Fazana, um von dort mit der Fähre in den Nationalpark auf die Insel Brijuni zu übersetzen. Mit dem Inselbummelzug erkunden Sie die Insel und fahren vorbei am Safaripark, ehe Sie noch Zeit zur freien Verfügung haben, um das Museum zubesuchen, bevor Sie wieder mit der Fähre  auf das Festland übersetzen. Am Abend Fahrt in eine traditionelle Konoba zu einem Folkoreabend mit Musik. Genießen Sie istrische Spezialitäten wie Schinken und Käse, traditionelles Gulasch mit Fuzi und Njoki, Schweinefleich mit Sauerkraut und Kartoffeln, Fritulle-Dessert, Tischwein und Wasser. Verlosung von Reisegutscheinen. Rückfahrt ins Hotel Tamaris.

4.Tag: Heimreise & Gestüt Lipica
Heute treten Sie die Heimreise an mit einem Stopp im bekannten Gestüt Lipica. Die Besichtigung des Gestüts Lipica ist ein besonderes Erlebnis. Lernen Sie die ganze Geschichte des Gestüts von der Gründung bis heute kennen. Erfahren Sie alles, was Sie über Lipica und Lipizzaner wissen wollen. Im Gestüt können Sie die Lipizzaner und die dunklen Fohlen kennenlernen. Nach einem gemütlichen Mittagessen beginnen Sie die Heimreise nach St. Pölten.

LEISTUNGEN

  • Busfahrt
  • 3 x Nächtigung im 4**** Hotel Valamar Tamaris Porec
  • Begrüßungsgetränk
  • Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen in Buffetform im Hotel
  • Getränke zum Abendessen (Bier, Wein, Wasser, Saft)
  • Eintritt und Audioguide Schloss Miramare
  • örtliche Reiseleitung am 2. + 3. Tag
  • Trüffelmittagessen mit Pasta mit Tartufata Soße, Fritule, je 0,1l Weißwein & Wasse, hausgemachtem Brot und Olivenöl
  • Schifffahrt Fazana – Brijuni – Fazana
  • Bummelzugfahrt im Nationalpark Brijuni
  • 1 x Abendessen mit Folklorevorführung, Schinken und Käse, traditionellem Gulasch Fuzi und Njoki, Schweinefleisch mit Sauerkraut und Kartoffeln,
    Dessert, je 0,25l Tischwein & Wasser
  • Eintritt und Führung Gestüt Lipica
  • Kurtaxe
  • Überraschungsgeschenk
  • Reiseleitung ab/bis St. Pölten

WICHTIGE INFORMATIONEN

Bitte beachten Sie die aktuellen Einreisebestimmungen für das von Ihnen gebuchte Reiseziel (Gültigkeit der Reisedokumente, Visum usw.). Der Führerschein ist kein gültiges Reisedokument!

Sie benötigen einen Reisepass!

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung, wir beraten Sie gerne in unserem Reisebüro.

Reisedetails:

Daten des Bestellers:






Angaben zur Reise:





Ich erkläre mich mit den Datenschutzbedingungen und den AGB der Meidl Reisen GesmbH einverstanden.